Medizinische Technologen MTLA / MTA (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams sucht die Labor Augsburg MVZ GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

     Medizinische Technologen
MTLA / MTA (m/w/d)

(Vollzeit 40 Std. / Woche; Schichtdienst: Früh- und Spätdienst)

Die wahrgenommenen Aufgaben der medizinischen Technologen/-innen (MTLA) variieren in den einzelnen Fachabteilungen (Arbeitsmedizin, Immunologie, Klinische Chemie, Mikrobiologie, Mutterschaftsserologie, RIA, Allgemeine Serologie, Zytologie), umfassen aber u.a.:

  • Bedienung des Laborinformationssystems (LIS)
  • Probenvorbereitung
  • Gerätevorbereitung
  • Methodenkalibration
  • Technische Validierung der Messwerte
  • Internes und externes Qualitätsmanagement
  • Pflege und Bedienung der Analysegeräte
  • Arbeitsplatzbezogene Reagenz- und Verbrauchsartikelverwaltung

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/r medizinischen Technologen/Technologin (MTLA)
  • Ihr Verständnis medizinischer Zusammenhänge sowie Ihre analytischen Fähigkeiten zeichnen Sie aus
  • Flexibilität und schnelle Auffassungsgabe
  • Selbstständige, engagierte sowie zuverlässige Arbeitsweise
  • Soziale Kompetenz und ein freundliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Sorgfalt, Loyalität und Diskretion

Wir bieten Ihnen:

  • Fundierte Einarbeitung in ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsumfeld im medizinischen Bereich
  • Faire und geregelte Arbeitszeiten sowie eine leistungsgerechte Vergütung
  • Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Sozialleistungen wie Weihnachtsgeld und Erholungsbeihilfe
  • Betriebsrente (lt. § 1a BetrAVG)
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebsfeste
  • Kantine / Zuschüsse für das Mittagsessen

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer MT202204.02 sowie Ihres bevorzugten Schwerpunktes (Hämatologie, Mikrobiologie und Immunologie, Histologie und Zytologie, Klinische Chemie) an:
Labor Augsburg MVZ GmbH
August-Wessels-Straße 5, 86154 Augsburg
Email: bewerbung@labor-augsburg-mvz.de (Anlagen als PDF)