Leistungsverzeichnis Index

1 | 2 | 3 | 5 | 6 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Herpes simplex I/II

HSV I/II
Herpes simplex I/II Erregernachweis
Spezielle Objektträger

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Methode: 
IFT
Referenzbereich: negativ
Hinweis: 

Spezielle Objektträger und Abstrichmaterialien im Labor anfordern und zur Tupferabnahme die Hinweise zur Präanalytik beachten.
Zum Nachweis von Typ I und Typ II beide Auftragefelder bestreichen. Fixierung mit Aceton.

Indikation: 
V. a. Herpes simplex-Infektion
HSV I/II-DNA PCR

Abstrich (trockener Tupfer)
1 ml Liquor

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Methode: 
PCR
Referenzbereich: negativ
Hinweis: 

Für Abstriche bitte ausschließlich trockenen Tupfer verwenden.
Keinen Tupfer mit Gel einsenden.

Indikation: 
V. a. Herpes simplex-Infektion
Die HSV I/II PCR aus Abstrichmaterial ist keine Kassenleistung!
Herpes simplex I-Antikörper IgG/IgM
HSV I, orofacialer Typ
1 ml Serum

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Methode: 
EIA
Bewertung: IgG/IgM
negativ: < 9 U/ml
Grenzbereich: 9 - 11 U/ml
positiv: > 11 U/ml
Indikation: 
V. a. Herpes simplex-Infektion
Herpes simplex II-Antikörper IgG/IgM
HSV II, genitaler Typ
1 ml Serum

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Methode: 
EIA
Bewertung: IgG/IgM
negativ: < 9 U/ml
Grenzbereich: 9 - 11 U/ml
positiv: > 11 U/ml
Indikation: 
V. a. Herpes simplex-Infektion
Indikation: 
V. a. Herpes simplex-Infektion
drucken
Seite drucken