Leistungsverzeichnis Index

1 | 2 | 3 | 5 | 6 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Leflunomid

Metabolit Teriflunomid, HMR 1726, A771726
Untersuchung wird im Fremdlabor durchgeführt
Leflunomid
2 ml Serum gefroren
Untersuchung wird im Fremdlabor durchgeführt
Methode: 
LC-MS
Therap. Bereich: 6 - 100 µg/ml
Indikation: 

Drug Monitoring unter Therapie mit Leflunomid oder Teriflunomid (Aubagio).

Leflunomid (Kinderwunsch): Bei geplanter Schwangerschaft muss die Plasmakonzentration des Metaboliten Teriflunomid (HMR 1726, A771726) unterhalb von 0,02 µg/ml liegen. Blutentnahme frühestens 10 Wochen nach Absetzen des Medikamentes bzw. nach Auswaschtherapie mit Colestyramin. Ohne Auswaschtherapie dauert es durchschnittlich 8 Monate, bis Spiegel von unter 0,02 µg/ml erreicht werden. Ein Abfall unter 0,02 µg/ml muss in der Folge nach einem Intervall von mindestens 14 Tagen nochmals bestätigt werden. Hinweise in der Fachinformation beachten!

Indikation: 

Drug Monitoring unter Therapie mit Leflunomid oder Teriflunomid (Aubagio).

Leflunomid (Kinderwunsch): Bei geplanter Schwangerschaft muss die Plasmakonzentration des Metaboliten Teriflunomid (HMR 1726, A771726) unterhalb von 0,02 µg/ml liegen. Blutentnahme frühestens 10 Wochen nach Absetzen des Medikamentes bzw. nach Auswaschtherapie mit Colestyramin. Ohne Auswaschtherapie dauert es durchschnittlich 8 Monate, bis Spiegel von unter 0,02 µg/ml erreicht werden. Ein Abfall unter 0,02 µg/ml muss in der Folge nach einem Intervall von mindestens 14 Tagen nochmals bestätigt werden. Hinweise in der Fachinformation beachten!

drucken
Seite drucken