Leistungsverzeichnis Index

1 | 2 | 3 | 5 | 6 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

M2PK im Plasma

M2-Pyruvatkinase

1 ml EDTA-Plasma
Untersuchung wird im Labor an der Salzbrücke MVZ GmbH durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Methode: 
EIA
 
Referenzbereich:       bis 15 U/ml
  Grenzbereich: > 15 bis 20 U/ml
 
Hinweis: 

Hämolyse unbedingt vermeiden! Probe innerhalb 1 h nach Abnahme zentrifugieren.
Nichtbeachtung führt zu falsch erhöhten Werten!

Indikation: 
Unspezifischer Tumormarker
drucken
Seite drucken