Leistungsverzeichnis Index

1 | 2 | 3 | 5 | 6 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vitamin K

Vitamin K1
Phyllochinon
1 ml Serum

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Methode: 
LC-MS/MS
Referenzbereich: 90 - 2100 ng/l
Vitamin K2
1 ml Serum lichtgeschützt und gefroren

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Untersuchung wird im Partnerlabor durchgeführt

Erfasst werden Menachinon-4 (MK-4) und Menachinon-7 (MK-7)
Methode: 
LC-MS/MS
Hinweis: 
Gefriergefäß im Labor anfordern. Die Vitamin K2-Bestimmung führen wir nur bei expliziter Anforderung durch, Vitamin K1 wird im Analysengang miterfasst.
Indikation: 

Mangel- und Fehlernährung, Malabsorption, Substitution.
Die Bestimmung von Vitamin K2 ist bei Substitution mit Vitamin K2-enthaltenden Präparaten bzw. bei entsprechender Ernährung sinnvoll. Ohne Substitution liegen die Messwerte häufig unter der Nachweisgrenze.

Indikation: 

Mangel- und Fehlernährung, Malabsorption, Substitution.
Die Bestimmung von Vitamin K2 ist bei Substitution mit Vitamin K2-enthaltenden Präparaten bzw. bei entsprechender Ernährung sinnvoll. Ohne Substitution liegen die Messwerte häufig unter der Nachweisgrenze.

drucken
Seite drucken