Leistungen der Laborgruppe Augsburg Untersuchung im Labor Mainz MVZ Untersuchung im MVZ Labor Bochum MLB Untersuchung im Labor Hannover MVZ Untersuchung im Labor Hamburg-Lübeck MVZ Untersuchung im Labor an der Salzbrücke MVZ
1 | 2 | 3 | 5 | 6 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Serotonin im Serum
Labor Augsburg MVZ Labor Augsburg MVZ Labor Augsburg MVZ Labor Augsburg MVZ
1 ml Serum gefroren
Methode: 
HPLC
Referenzbereich: bis 200 ng/ml
5 Tage 5 Tage 6 Tage 6 Tage 6 Tage 6 Tage täglich
Hinweis: 
Gefriergefäß im Labor anfordern
Ergänzender Hinweis: 
Folgende Substanzen sollten einen Tag vor der Blutentnahme bzw. einen Tag vor und während der Urinsammlung vermieden bzw. abgesetzt werden:
Nahrungsmittel: Bananen, Walnüsse, Tomaten, Ananas, Johannisbeeren, Zwetschgen, Stachelbeeren, Mirabellen, Melonen, Avocados
Medikamente: Methocarbamol, Mephenesin, Guaifenesin, Paracetamol, Salicylsäure
Indikation: 
Karzinoid-Syndrom
Siehe auch 5-Hydroxy-Indolessigsäure und Chromogranin A